Aktuelles



Große Anerkennung und verbindlichen Dank geht an dieser Stelle an das gesamte Creative-Campus-Team, die durch die bestens organisierte Veranstaltung ein unvergleichliches Kurzfilmfestival auf die Beine stellte! Mehr fotos gibts auf der Seite des CC und der sperrstunde.at! Wir haben ihn gerockt, den "Wold" - am Meisten rockten aber "Jefta and the Lont's" die mit ihrem Funk_Rock bis in den nächsten Tag hinein zum shaken anregten! Feines und nicht mehr ganz so kleines OpenAirFest(ival) im Wipptal mit absolutem Szene-TopAct am Ende - so werden wir RIW 2006 mit "Hot_Spot", der "Spolpo" und den "Jefta a.t.L." in Erinnerung behalten..